Aktionärin oder Alleingang?

Fr, 24. Mai. 2019

Traktanden der Gemeindeversammlung in Villmergen am Mittwoch, 5. Juni

An der «Gmeind» stimmt der Souverän über den Beitritt zur e-sy AG ab. Ziel der Firma ist es, die Kräfte verschiedener Gemeindewerke zu bündeln, um die Vorlagen des Gesetzgebers bestmöglich umzusetzen.

Chantal Gisler, Chregi Hansen

Gemeinsam geht es einfacher. «Gemeinsam haben wir die Chance, günstiger an die neuen Geräte zu kommen», erklärt Gemeinderat Renato Sanvido. An der Gemeindeversammlung wird unter anderem über den Beitritt der Gemeindewerke als Aktionärin zur e-sy AG abgestimmt. «Es wäre eine grosse Chance für uns», ist sich Sanvido sicher.

Die Firma beschafft intelligente Mess- und Steuersysteme für die Bereiche Strom und Wasser. Ausserdem werden die Daten gesammelt, analysiert und wieder an die Gemeindewerke…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gleich neun Medaillen geholt

Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg am Säntis Classic

In Weinfelden fand zum 20. Mal das Säntis-Classic-Radrennen statt. Integriert in diesen Wettkampf ist auch immer das Special-Olympics-Radrennen für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Mit dabei auch etliche Freiämter.

Der Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg (BSCWL) liess sich diesen immer gut organisierten Anlass nicht entgehen und reiste mit elf Radfahrern und drei Coaches in den schönen Thurga...