Obligatorische Übung schiessen

Do, 18. Apr. 2019

Bei den Feldschützen Berikon kann man am Samstag, 27. April, von 9 bis 12 Uhr die obligatorische Übung auf dem Schiessstand Zelgrank schiessen. Standblattausgabe ist von 9 bis 12 Uhr im Schützenhaus. Mitzubringen sind das Dienst- und das Schiessbüchlein, ein Personalausweis (ID/ Fahrzeugausweis) sowie der PISA-Zettel. Die Übung muss mit der persönlichen Dienstwaffe geschossen werden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Referat zum Thema Vorsorge

Die Reformierte Kirchgemeinde Ammerswil, zu der auch die Gemeinden Dottikon, Dintikon, Hägglingen sowie das Ballygebiet gehören, lädt morgen Mittwoch, 15. Mai, 19.30 Uhr, zu einem Vortrag in die reformierte Kirche Ammerswil. Nationalrat Pirmin Schwander spricht zum Thema «Vorsorgeauftrag und seine …