Neuer Brettmeister

Do, 18. Apr. 2019

25. Freiämter Schach-Senioren-Meisterschaft

Kürzlich feierten die Schachsenioren den Abschluss der Meisterschaft 2018/19 im Hotel Bahnhof in Dottikon.

Nicht weniger als vier ehemalige Sieger ehrten den neuen Senioren-Meister Alex Kühne aus Meisterschwanden, der als Erster den neuen Wanderpreis gewann. Kühne hat nicht nur das Meisterturnier, sondern auch das parallel verlaufende Schnellschach-Turnier mit verkürzter Gedenkzeit gewonnen. Unter der Spielleitung von Hans Birbaum und Renzo Guarisco starteten im Herbst eine Spielerin, dreizehn regionale Schachsenioren und zwei Gastspieler aus der Region Zürich zum fünfzehn Runden dauernden Turnier.

Nach 120 gespielten Meisterpartien stand der Sieger fest: Mit elf Siegen und vier Unentschieden gewann Alex Kühne ungeschlagen die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ahnenforscher – nur als Hobby

Wie Bruno Breitschmid dank Familienstammbaum eine Geschichte über 38 Jahre verfolgte

Arnold Breitschmid war ein Strohflechter, der vor 120 Jahren von Wohlen nach Deutschland auswanderte. Vor 38 Jahren begann die Spurensuche.

Daniel Marti

«Hier laufen die Zweige der Verwandtschaft zusammen», sagt Bruno Breitschmid. Und zeigt dabei auf den alten, ein wenig zerknitterten Familienstammbaum. Den Punkt, den er anvisiert, ist datiert mit der Jahrzahl 1697. «Damals, am Ende des...