Kinder im Uezmeler Wald

Di, 16. Apr. 2019

Rund 40 motivierte und fleissige Kinder und Erwachsene waren am letzten Samstag zu Gast im Uezmeler Wald. Bei schönster Morgenstimmung wurde nicht lange gezögert und kräftig zugegriffen – sei es beim Begrüssungskaffee mit Gipfeli und Zopf oder beim anschliessenden Arbeitseinsatz.

So wurde in Zusammenarbeit mit dem Forstbetrieb Lindenberg an vier Posten wertvolle Arbeit für die Zukunft geleistet.

Nebst den Bereinigungen von Schlagflächen sowie Neupflanzungen von Erlen und Christbäumen, lernten die Gruppen auch viel Neues zum Thema Wald und dessen Pflege: Ein wenig aufgeräumter Waldboden ist nicht zwingend dem nachlässigen Tun des Försters zuzuschreiben, sondern die herumliegenden Äste und das Kleinmaterial liefern beim Verrotten wertvollen Dünger für den Waldboden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wasser sparen

Die längerfristigen Wetterprognosen, mit immer wieder neuen Temperaturrekorden, lassen auch den Dottiker Gemeinderat aufhorchen. Dieser möchte die Dorfbevölkerung sensibilisieren, weiterhin einen zurückhaltenden und schonenden Umgang mit den Wasserressourcen zu pflegen.