Keine Aufgabe war zu viel

Fr, 12. Apr. 2019

Nach 12 Jahren gab Maja Meier das Präsidium des Tennisclubs Wohlen Niedermatten ab

Die Wahl zum Ehrenmitglied war die logische Folge: Seit 2007 hat sich Maja Meier mit Herzblut für den Verein eingesetzt. Vor allem die Anfänge waren alles andere als einfach. Jetzt tritt sie kürzer – bleibt dem Vorstand aber noch ein Jahr erhalten. Nachfolger wird Urs Fricker.

Chregi Hansen

Sie war keine Präsidentin, welche die Aufgaben delegiert hat. Meistens übernahm Maja Meier die Arbeit gleich selber. «Sie ist eine richtige Chrampferin mit einem offenen Ohr für alle», sagt etwa das ehemalige Vorstandsmitglied Urspeter Kunz.

Er erinnert sich gut an die Anfänge. Maja Meier wurde 2007 in einer für den Verein schwierigen Lage frisch in den Vorstand gewählt und übernahm gleich das Präsidium. «Die ersten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

In der Wiese gelandet

Ein 27-jähriger Autofahrer aus der Region prallte in Meisterschwanden in ein korrekt entgegenkommendes Auto. Beide Fahrzeuge landeten danach in der Wiese. Der Unfallverursacher ist vermutlich am Steuer eingenickt. Das «Billett» ist er los.