Insieme Freiamt zeigt viel Herz

Di, 16. Apr. 2019

Stiftung Haus Morgenstern baut einen Kleintiergarten

Auf dem Hasenberg hat sich vieles zum Allerbesten verändert. Dem grossen Neubau namens Oase, neue Begegnungsstätte und Wohnheim, musste das bisherige Kleintiergehege weichen. Insieme Freiamt hilft mit beim Ersatz.

Tiere sind für eine Institution wie das Haus Morgenstern, das Daheim für Menschen mit mehrfachen Behinderungen, äusserst wichtige Bezüge. Mit der Pflege von Tieren – und auch nur dem Streicheln eines Kaninchens – lernen die Betreuten, Verantwortung zu übernehmen.

Die Beschäftigungsgruppe «Landwirtschaft», in der Kleintiere gehalten werden, ist eine sinnvolle Tagesstruktur nahe an der Natur. Die Bewohner lernen, sorgsam mit Lebewesen umzugehen, und bauen gerne zu den Tieren Beziehungen auf, was ihnen bei Menschen oft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei-Tage-Fest für ein neues Schiff

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

100 Jahre Krankenheim Gnadenthal

Mit einem Festgottesdienst feiert das Krankenheim Gnadenthal sein 100-jähriges Bestehen. Staatsarchivar Roman Brüschweiler aus Widen stellt nach dem Mittagesse die von ihm verfasste Festschrift vor.

15 Jahre Fähriverein Sulz-Fischbach

Der Fähriverein Sulz-Fischbach feiert das 15-Jahr-Jubiläum drei Tage lang in Sulz. Der Ertrag des Fests so...