Heusi verlässt den TV Muri

Fr, 12. Apr. 2019

Handball, 1. Liga, Finalrunde: Muri – Einsiedeln (Samstag, 16 Uhr)

Der Rückraumspieler Jonas Heusi ist für den TV Muri eine Bereicherung. Ende Saison verlässt der Linkshänder aber die Freiämter.

Muris Rückraumspieler Jonas Heusi hat beinahe perfekte Anlagen, um im Handball durchzustarten. Mit 1,90 m hat er die richtige Grösse. Vor allem aber ist er Linkshänder. Eine Spezies, die im Handball rar ist. Diese Eigenschaften, gemischt mit seiner Dynamik, machten ihn in den vergangenen drei Jahren in Muri zu einem Leistungsträger. Wenn er anläuft und die Gegner ihn nicht frühzeitig abblocken, ist die Chance gross, dass der Ball im Netz zappelt. In der aktuellen Saison hat er eine Wurfquote von 4,5 Toren pro Spiel. Damit belegt er hinter Jerome Zucker und Carl Femiano Rang drei in der internen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Noch keine Revanchegelüste

Ringen, Nationalliga A: RS Kriessern – RS Freiamt (Samstag, 20 Uhr)

Die RS Freiamt trifft auf den Titelverteidiger in der Meisterschaft. Das letzte Duell in Kriessern endete desaströs für die Freiämter. Dabei waren die Leutert-Brüder die tragischen Figuren.

Josip Lasic

Morgen Samstag kehrt die RS Freiamt in die Mehrzweckhalle Kriessern zurück. Zum letzten Mal waren sie im November 2018 dort. Es war der Hinkampf im Halbfinal der vergangenen Saison. Die Frei...