Halle soll stehen bleiben

Fr, 12. Apr. 2019

GV des Tennisclubs Wohlen Niedermatten

Die erste Wintersaison in der neuen Traglufthalle war ein grosser Erfolg. Jetzt möchte der Verein diese auch im Sommer nutzen. Das entsprechende Baugesuch wird in Kürze eingereicht.

Wer darf in der Halle spielen, wenn es regnet? Oder wer muss drinnen spielen, wenn es draussen schön ist? Und was, wenn die Gemeinde das Gesuch nicht bewilligt? Es gab einige offene Fragen an der Versammlung. Trotzdem stimmten die Mitglieder mit grossem Mehr dem Antrag des Vorstandes zu, die Halle auch während der Sommersaison für eine Testphase stehen zu lassen.

In erster Linie für den Nachwuchs

Davon profitieren sollen vor allem die Junioren. Denn so kann mindestens auf zwei Plätzen das ganze Jahr über gespielt werden – auch wenn es im Sommer regnet. «Damit würden wir…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Das ist für mich kein Problem»

SVP will mit Fraktionschef Jean-Pierre Gallati in die Regierungsratswahlen steigen

Für die Regierungsratsersatzwahl vom 20. Oktober schlägt die für den Nominationsprozess zuständige Findungskommission dem SVP-Kantonalparteitag vom 15. August Jean-Pierre Gallati als Kandidaten vor.

Chregi Hansen

Was ist Ihre Motivation, als Regierungsrat zu kandidieren?

Jean-Pierre Gallati: Das Mitgestalten der grossen anstehenden Weichenstellungen der kantonalen Politik, z. B. der Haus...