Es kann losgehen

Mi, 24. Apr. 2019

Morgen Donnerstag beginnt die Gewerbeausstellung MEGA19

4000 Quadratmeter Holzboden und fünf Tonnen Stromkabel: Der Aufbau von Zelten und Ständen verlief zügig und fast ohne Probleme. Auch dank des Zivilschutzes.

Erika Obrist

«Wegen der Osterfeiertage mussten wir mächtig Gas geben», sagte Josef Stadelmann von der gleichnamigen Zeltverleihfirma aus Rottenschwil. «Dank des Einsatzes des Zivilschutzes sind wir fertig geworden am letzten Donnerstag.» 18 Zelte hat Stadelmann mit seinen Angestellten und den Zivilschützern gestellt. Dabei 4000 Quadratmeter Holzboden verlegt. «Es ist unglaublich, wie die Zivilschützer mit angepackt haben», lobt der erfahrene Zeltbauer.

Holzscheit um Holzscheit

Noch fieissig am Schaffen war Forstwart Alain Döbeli vom Forstbetrieb Mutschellen. Mit Unterstützung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein Sieg für die Hoffnung

Fussball, 2. Liga interregional: Wohlen U23 – Einsiedeln 3:0 (0:0)

Der FC Wohlen U23 holt sich mit einer mannschaftlich starken Leistung den ersten Dreier der Rückrunde. Dank dem Sieg kann man weiterhin auf den Klassenerhalt hoffen.

Die Wohler gingen zum ersten Mal in dieser Rückrunde mit nur einer…