Erteilte Baubewilligungen

Do, 18. Apr. 2019

Viviana und Tommaso Ielapi, Brunnmattstrasse 27, für Carport auf Parzelle Nr. 3727. – Manuela Fehr-Theis und Andreas Brem, Bursthalde 31, Anglikon, für Neugestaltung Umgebung und Erweiterung Quadersteinmauern auf Maximum 1,50 Meter Höhe, Parzelle Nr. 6104. – Urs und Helen Kronenberg, Föhrenweg 2, Boswil, für Installation Wärmepumpe, Sonnmattweg 21, Parzelle Nr. 1539. –

Hans Bissig und Silvia Frischknecht, Brunnackerweg 11, für Gartenhaus und Aussenkamin für Schwedenofen am Gebäude Nr. 2149, Luegisland 24, Parzelle Nr. 1040. – Erich Karli, Bünzweg 24, für Gewächshaus auf Parzelle Nr. 2609.

Nachträgliches Baugesuch Ralf Grubert, Holzrütiweg 6, für Ersatz Eisenbahnschwellen durch feste Mauer auf Parzelle Nr. 1412.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vom Bunker ins Schützenhaus

Die Bünzer Musikgesellschaft will im ehemaligen Schützenhaus ihr Lager einrichten

Eigentlich wollte die Musikgesellschaft das stillgelegte Schützenhaus als Probelokal umnutzen. Weder Kanton noch Gemeinde stimmten dem zu. Nun liegt ein Baugesuch auf, demnach das Gebäude äusserlich nicht verändert wird. Der Kanton ist einverstanden, dass die «Musig» ein Lager anlegt.

Annemarie Keusch

Das Bünzer Schützenhaus liegt brach. Seit einigen Jahren ge...