Der Ringer-Abholservice

Fr, 12. Apr. 2019

Die Ringerfamilie holte Randy Vock gestern Donnerstag am Flughafen ab

Diese Bronzemedaille muss zelebriert werden. «Wir haben ein bisschen gefeiert», meint Randy Vock lachend.

Gestern Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr landete Randy Vock in Kloten. Er wurde von rund 60 Leuten abgeholt. Freunde, Familie und natürlich viele Mitglieder der Ringerstaffel Freiamt. Randy Vock, der bereits am Vorabend seine Bronzemedaille mit «einem Bierchen» gefeiert hat, war überwältigt.

Angesprochen auf die Gefühlslage nach dem Medaillengewinn an der Europameisterschaft, sagt der 25-Jährige: «Es war unglaublich. Es fiel mir ein riesiger Stein vom Herzen.» So eine Medaille an einem internationalen Grossanlass sei schon immer sein Ziel gewesen. Dass er Geschichte schrieb, wurde ihm erst Stunden nach dem Gewinn…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ort für bedrohte Vogelart

Unterlunkhofen: Auf dem Hidedach sollen sich Flussseeschwalben etablieren

In diesem Jahr startete am Flachsee ein Ansiedlungsversuch einer in der Schweiz bedrohten Vogelart. Mit einem ersten Erfolg wird im kommenden Jahr gerechnet.

Roger Wetli

Flussseeschwalben sind elegante Flieger und erinnern an eine Mischung aus Schwalben und Möwen. Die Fischfresser verweilen zurzeit im warmen Afrika und kommen für die Aufzucht ihrer Jungen im Frühling wieder zurück nach Europa. ...