CVP Bezirk Muri sagt zweimal Ja

Di, 16. Apr. 2019

Der Vorstand der CVP Bezirk Muri empfiehlt für die Abstimmungen vom 19. Mai ein Ja zum STAF (Steuerreform und AHV-Finanzierung) und ein Ja zur Revision des Schweizer Waffenrechts.

Als Schengen-Mitglied hat sich die Schweiz auf europäischer Ebene aktiv an den Diskussionen und Verhandlungen um die Waffenrichtlinien beteiligt. Um die langjährige Schiesstradition wie auch das Armeewesen in der Schweiz nicht zu gefährden, hat sich der Bundesrat engagiert für die Interessen der Schützen eingesetzt und der EU etliche Zugeständnisse abgerungen. Der Vorstand der CVP Bezirk Muri empfiehlt ein Ja zur Revision des Waffenrechts, da die Schweiz damit auch weiterhin ein pragmatisches, auf die hiesigen Bedürfnisse zugeschnittenes eigenes Waffenrecht habe.

Ebenfalls ein Ja empfiehlt der Vorstand zur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ersatzwahl in den Gemeinderat

Der Gemeinderat hat die Ersatzwahl für ein Mitglied des Gemeinderates sowie des Gemeindeammanns für den Rest der Amtsperiode 2018/2021 auf Sonntag, 20. Oktober, festgelegt. Wahlvorschläge sind von zehn Stimmberechtigten der Gemeinde Waltenschwil zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis spätestens am Freitag, 6. September, 12 Uhr, einzureichen. Die angemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten werden mit der Zustellung des Stimmmaterials schriftlich bekannt gegeben.

F&...