Über Gartenhag schauen

Di, 16. Apr. 2019

«Begegnung der Kulturen» in Wohlen

Bereits zum 5. Mal findet das grosse Fest statt. Am 15. Juni ist es wieder so weit. «Begegnung der Kulturen» will das Miteinander fördern und Menschen aus den verschiedensten Nationen für einen Tag zusammenbringen. Doch schon im Vorfeld des Anlasses sorgt diese Zeitung für spannende Begegnungen. Als Erstes lernten sich die Kindertanzgruppe der Trachtengruppe Villmergen und die aus Uganda stammende Tänzerin Harriet Suter kennen. Und entdeckten auch Gemeinsamkeiten. --red


Im gleichen Rhythmus

Begegnung der Kulturen: Schweizer Volkstanz trifft auf traditionellen ugandischen Tanz

Harriet Suter tritt bereits zum fünften Mal auf der Bühne vom Fest «Begegnung der Kulturen» auf. Sie präsentiert Volkstanz aus Uganda. Ebenfalls so lange dabei ist die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Nach dem Bundeshaus folgte diesmal das Setz-Museum

Traditionelle Reise der ehemaligen Einwohnerratspräsidenten

Vor einem Jahr ging die Reise ins Bundeshaus nach Bern. Die damalige Bundesrätin Doris Leuthard und Nationalrat Matthias Jauslin begrüssten damals die ehemaligen Einwohnerratspräsidenten. Heuer blieben die ehemaligen «Höchsten im Dorf» in der Nähe, ihre traditionelle Reise ging ins Setz-Museum. Danach gab es noch einen Abstecher zum Maiengrünturm.

Es war wiederum ein sehr gelungener Anla...