Zwei Verletzte nach Unfall

Fr, 15. Mär. 2019

Oberwil-Lieli: Kollision im Tunnel

Vorgestern prallten im Tunnel in Lieli zwei Autos frontal zusammen. Eine Fahrerin musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto geborgen werden.

Gegen 21.20 Uhr prallten im Umfahrungstunnel in Oberwil-Lieli zwei Autos heftig zusammen. Ein junger Mann, von Birmensdorf kommend, geriet mit seinem Auto im Tunnel aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte in das Fahrzeug einer entgegenkommenden Lenkerin. Beide Autos wurden dabei total eingedrückt.

Neben der Polizei rückten auch Ambulanzbesatzungen, die Feuerwehr Oberwil-Lieli sowie die Stützpunktfeuerwehr Dietikon an den Unfallort aus. Umgehend wurde der Tunnel für den Verkehr gesperrt. Die Lenkerin war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von Spezialisten der Feuerwehr geborgen werden. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sie nannten ihn Fussballgott

«Unsere Regionalfussball-Helden»: Franz Schmid spielte beim FC Wohlen, FC Bremgarten und FC Muri

Mit 16 Jahren gab er sein Debut in der ersten Mannschaft beim FC Wohlen – und erzielte gleich ein Tor. Er wechselte zu Bremgarten und kehrte zu seinem geliebten FC Wohlen zurück. Und die Fans nannten ihn anschliessend Fussballgott.

Stefan Sprenger

Eckball für Wohlen. Beim Wurststand an der Paul-Walser-Stiftung rücken die Menschen zusammen. Die Stimmung steigt. Fr...