Trinkwasser untersucht

Fr, 15. Mär. 2019

Aristau

Die Firma Bachema AG, Schlieren, führte am 22. Februar eine Untersuchung des Trinkwassers der Gemeinde Aristau durch, und zwar beim Grundwasserpumpwerk Rötler, beim Turmreservoir Heiniwald, der Netzstelle beim Bauamt in Aristau und der Netzstelle Holzerhof, Althäusern. Die bakteriologisch untersuchten Proben können gemäss den gesetzlichen Anforderungen alle als hygienisch einwandfrei beurteilt werden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Im Kerngeschäft gewachsen

Versammlung der Raiffeisenbank Mutschellen-Reppischtal

National wurde die Raiffeisenbank letztes Jahr mächtig durchgeschüttelt. Die Regionalbank Mutschellen-Reppischtal war jedoch gut unterwegs. Sie hat sogar eine neue Geschäftsstelle in Uitikon-Waldegg eröffnet.

Erika Obrist

«Das Jahr 2018 bleibt uns ereignisreich in Erinnerung», blickte Verwaltungsratspräsident Markus Ackermann (Rudolfstetten) an der Generalversammlung der Raiffeisenbank Mutschellen-Rep...