Minus vorgesehen, Plus erreicht

Fr, 22. Mär. 2019

Rechnungsabschluss der Gemeinde Bünzen

Die Jahresrechnung der Einwohnergemeinde schliesst mit einem Ertragsüberschuss von fast 312 000 Franken. Das Budget sah einen Aufwandüberschuss von 102 500 Franken vor.

Das Rechnungsergebnis ist rund 414 000 Franken besser als das Budget. Insbesondere haben höhere Steuererträge, Rückerstattungen von Sozialhilfeleistungen und die Wertberichtigung des alten Schulhauses in Waldhäusern dazu beigetragen. Der budgetierte Gemeindesteuerertrag wurde um rund 200 000 Franken übertroffen. Bei den Einkommens-, Vermögens-, Quellen- und Aktiensteuern sind 121 000 Franken mehr eingegangen. Bei den Nachsteuern, Grundstückgewinnsteuern sowie Erbschafts- und Schenkungssteuern ergab sich ein Mehrertrag von rund 79 000 Franken.

Bei den Spezialfinanzierungen weisen das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit kleiner Mannschaft angereist

Wassersport-Club Bremgarten am Aargauer Cup

Am Wochenende lud der Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin zum 3. Aargauer Cup auf dem Rhein ein. 21 Vereine starteten am Einzelwettfahren.

Da schon einige Fahrer in die Sommerferien reisten, machten sich die Bremgarter mit einer eher kleinen Mannschaft am Sonntagmorgen auf den Weg nach Möhlin. Trotz den eher schlechten Wettervorhersagen blieb es während des Morgens windstill und die Wettkampfbedingungen waren somit sehr gut.

Da sich die...