Jagdrevier verpachtet

Fr, 01. Mär. 2019

Bünzen

Das Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons hat die Verpachtung der aargauischen Jagdreviere für die Pachtperiode 2019 bis 2026 vorgenommen. Das Jagdrevier Nummer 49, welches neben dem Gemeindegebiet von Bünzen auch Besenbüren, Rottenschwil und teilweise Bremgarten umfasst, ist an den Jagdverein Bünzen-Rottenschwil, welchem die bisherigen Pächter angehören, verpachtet worden.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Rückbau des Publifons

Im Zuge der Realisierung des Dorfplatzes vor zehn Jahren wurde im bergseitigen gedeckten Warteraum auch eine Publifon-Stelle der Swisscom installiert.

Mit dem Auf kommen des Mobilfunks hat sich das Kommunikationsverhalten der Bevölkerung seit den späten Neunzigerjahren stark verändert. Die grosse Mehrheit der öffentlichen Telefonkabinen wird heute wenig bis gar nicht mehr benutzt. Der Rückgang der Gespräche über die letzten zehn Jahre beträgt laut Swis...