Häckseldienst

Di, 12. Mär. 2019

Aktuellesaus der Gemeinde Eggenwil

Das Verbrennen von Gartenabraum ist sinnlos, umweltbelastend und im Siedlungsgebiet verboten. Der Bevölkerung wird angeboten, das Baumund Strauchmaterial bis 10 cm Durchmesser am Samstag, 23. März, ab 8 Uhr durch die Gemeinde häckseln zu lassen. Das Schnittmaterial ist so zu deponieren, dass mit dem Häcksler gut zugefahren werden kann. Das Häckselgut muss auf jeden Fall zurückgenommen werden, wofür genügend Behälter bereitzustellen sind. Es darf nicht der Grüngutabfuhr mitgegeben werden. Gemeinschaftliche Depots mehrerer Liegenschaften sind erwünscht. Zehn Minuten reine Häckselzeit sind gratis. Arbeiten, die zehn Minuten übersteigen, kosten pro angebrochene fünf Minuten 15 Franken. Anmeldungen nimmt die Gemeindeverwaltung bis 22. März, 12 Uhr, per…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Siege für Gajic und Freudiger

Die Läuferriege Wohlen war am Triathlon in Rheinfelden, an der Luzerner Laufserie und dem Schluchseelauf vertreten. Die Läuferinnen und Läufern aus dem Freiamt konnten mit guten Ergebnissen überzeugen.

Freiämter Triathlon-Sieg

Bei harten Bedingungen wurde im deutschen Rheinfelden zum 11. Triathlon gestartet. Dabei mussten die Athleten 700 m schwimmen, 26 km Rad fahren und 7 km Lauf zurücklegen. Maja Freudiger von der LR Wohlen konnte in der Kategorie «Sen4...