Ein Ballett, das auch spielt

Fr, 08. Mär. 2019

Operettenbühne: Tänzerinnen üben intensiv Choreografie und Schauspiel

Dreieinhalb Wochen vor der Premiere von «Paganini». Im Spiegelsaal des Schellenhauses führt das Operettenballett seit Januar jede Woche drei ihrer mindestens sechs wöchentlichen Trainingsstunden durch. Heute ist eine spezielle Probe.

Das Ballett probt heute gemeinsam mit zwei Solisten. Fabio De Giacomi (Marchese Giacomo Pimpinelli) und Melanie Wurzer (Bella Giretti) singen das Duett «Mit den Frau’n auf du und du» und werden dabei von Ballettdamen umringt, die Fabio bezirzen und ihn von seiner Geliebten ablenken wollen. Natürlich lassen sich auch die zwei Solisten von der Stimmung mitreissen und schwingen selbst das Tanzbein.

Tänze erzählen eine Geschichte

Die Choreografin Patrizia Aimi erteilt Anweisungen, schaut…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kein Training verpasst

Generalversammlung der Männerriege

Präsident Thomas Hersperger freute sich über die 59 Teilnehmer. Mit dabei waren auch Gäste aus den anderen Riegen des STV Bremgarten.

Positiv zu vermerken war die Aufnahme von vier Neumitgliedern, welche bereits in den vergangenen Wochen beim Unihockey und Volleyball für neue Dynamik sorgten.

Bruno Steinmann blickte auf ein erstes erfolgreiches Jahr als technischer Leiter zurück. Seine Trainings, wechselweise auch von den Ste...