Bewegende Lebensgeschichten

Di, 19. Mär. 2019

12. Ausgabe der «Nacht der Begegnungen – Nacht der Lichter» ist ein weiterer Erfolg

Erneut schaffte es Organisator Markus Leutenegger, Gross und Klein an der Nacht der Begegnungen – Nacht der Lichter zusammenzubringen. Die Besucher hatten die Qual der Wahl: Aus neun Begegnungsateliers durften sie sich für zwei entscheiden.

«Die Leute denken, dass das Leben im Gefängnis so ist, wie sie es aus den Comics kennen», so begrüsste Cartoonist und Autor Fred Grob die Besucher seines Ateliers «Einsatz für Randständige».

Grob besucht seit 35 Jahren Gefangene in der Justizvollzugsanstalt Lenzburg und lernt die Menschen in stundenlangen Gesprächen näher kennen: «Ich bin überzeugt, dass die Gefangenen dringend Hilfe brauchen.» Aus diesem Grund ist er seit Jahren im Verein «Hope – Christliches…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Trotz Pleite folgt jetzt Aufstiegsspiel

Fussball, 3. Liga: Brugg – Sarmenstorf 2:1 – Aufstiegsspiel auswärts in Rupperswil (Sa, 20.15 Uhr)

Der FC Sarmenstorf verliert und kann nun im ersten Aufstiegsspiel nicht zu Hause antreten. Auswärts gegen Rupperswil lebt der Traum von der 2. Liga weiter.

In den 12 Spielen der Rückrunde musste Sarmenstorf noch nie als Verlierer vom Platz. Bereits seit 17 Spielen sind die Freiämter in der Meisterschaft ungeschlagen. Doch dann kam Brugg. Das Positive: Sarmenstor...