Aufwärtstrend bestätigen

Fr, 08. Mär. 2019

Handball, 1. Liga, Abst.: Thun II – Mutschellen

Nach drei Heimspielen in Folge reist der HC Mutschellen morgen Samstag, 15.30 Uhr, zu den Reserven des Schweizer Meisters Wacker Thun. Gegen die Berner Oberländer wollen die Freiämter an die starke Leistung vom vergangenen Wochenende anknüpfen.

Bis zur letzten Sekunde dominierte am vergangenen Samstag die Spannung in der Burkertsmatt. Am Ende teilten sich Mutschellen und Leader Herzogenbuchsee beim 27:27-Unentschieden die Punkte. Für den HCM war dieser Teilerfolg von doppelter Bedeutung, hatte er in den beiden Heimspielen zuvor doch beste Chancen liegen gelassen und Visp und Bern den Sieg überlassen müssen. Daher sprachen die Verantwortlichen der Mannschaft nach dem guten Auftritt gegen den Tabellenersten von einem gewonnenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Heimspiel für die Solistin

Basler Kammerchor im Künstlerhaus Boswil

Es ist ihr erstes Konzert im Aargau und es ist die kammermusikalische Uraufführung des Brahms-Requiems. Am 23. März, 19 Uhr, kommt der Basler Kammerchor nach Boswil – mit einer Freiämter Solistin.

Im Februar 1869 wurde das deutsche Requiem von Johannes Brahms uraufgeführt. Im selben Jahr folgte auch die Schweizer Erstaufführung. Genau 150 Jahre später gibt der Junge Kammerchor Basel dem Werk ein neues Gewand. ...