Front gegen Pestizide

Fr, 08. Feb. 2019

Neuer Leiter Politik und Wirtschaft bei Future 3

Für die Volksinitiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide» bündelt die Stiftung Future 3.0 ihre Kräfte für den Abstimmungskampf 2020. Die leitende Position in den Bereichen Politik und Wirtschaft hat neu Joel Thiébaud aus Wohlen.

Die Wohler Vereinigung «Gegengift» ist eine politisch unabhängige Institution, die eine Abkehr vom Auslaufmodell der gefährlichen Pflanzen- und Insektengifte fordert. Trotz ihrer liberalen Grundhaltung unterstützen die Verantwortlichen die Initiative «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide», die ein Verbot sämtlicher synthetischer Pestizide mit einer Übergangsfrist von zehn Jahren fordert.

Die Initiative wird auch von «Gegengift»-Präsident Joel Thiébaud befürwortet, der den damit ausgeübten Druck…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Dorfpolitik ist anders»

Norbert Ender kandidiert für den Gemeinderat

Er ist der einzige Kandidat für das Amt: Norbert Ender will in den Gemeinderat. Mit seiner Arbeit möchte er die Gemeinde weiterbringen.

Chantal Gisler

Die Niederwiler Dorfpolitik ist momentan nicht die einfachste. Im beschaulichen Dorf an der Reuss sorgen gerade zwei Themen für Diskussionsstoff. Im November kommt das Referendum zur «Geere». Gleichzeitig ist sich die Bevölkerung nicht einig, ob im Gnadental ein ...