Berikon: im Norden Pakistans

Fr, 08. Feb. 2019

Am Wochenende erzählt der Weltenbummler Thomas Koller von seiner Reise in den Norden Pakistans. Die Kalash – keine andere Minderheit in diesem Land polarisiert mehr als sie und ihre Zahl nimmt stetig ab. Zu stark ist der Einfluss der konservativen Kräfte innerhalb des Landes. Koller war Zeuge ihres farbenfrohen Joshi-Fests und weiss von vielen interessanten Begegnungen zu berichten. Die Zuschauer erhalten auch Eindrücke von Dörfern der afghanisch-chinesischen Grenzen.


«Bei den Kalash in Pakistan»: Freitag/Samstag, 8./9. Februar, 19 Uhr; Sonntag, 10. Februar, 17 Uhr, im Bürgisserhus, Berikon. Das Kulturbeizli ist eine Stunde vor Beginn geöffnet. Am Freitag und Samstag besteht die Möglichkeit, vor der Veranstaltung eine indische Mulligatawny-Soup mit Reis und Pouletfl eisch zu geniessen.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Leidenschaft dabei

Angetroffen: Cyrill Bori, Mönchaltdorf

«Im Freiamt bin ich jetzt zum ersten Mal», meint Cyrill Bori und lacht. Bis vor Kurzem kannte er diesen Teil des Aargaus kaum. Bis er von der «Pulveri»-Explosion in Dottikon hörte, die vor 50 Jahre 17 Menschen in den Tod riss. «Als Feuerwehrmann hat mich das interessiert, wie es dazu gekommen ist und wie man wohl bei den Löscharbeiten vorgegangen ist», erklärt er. Er hat sich in das Thema eingelesen R...