«Länger dehei» ist gefragt

Fr, 22. Feb. 2019

Jahresbericht der Arbeitsgruppe für Altersfragen Mutschellen

470 Einsätze leisteten Freiwillige letztes Jahr, damit Seniorinnen und Senioren länger daheim leben können. Das ist eine markante Zunahme gegenüber dem Vorjahr.

Die Arbeitsgruppe für Altersfragen ist eine von den Gemeinderäten Berikon, Rudolfstetten-Friedlisberg und Widen eingesetzte Kommission. Gemäss Auftrag befasst sie sich mit allen relevanten Themen und unterstützt die Behörden in der Erarbeitung und Ausübung einer effizienten Alterspolitik.

Sondereinsatz Treppensteigen

Das Dienstleistungsprojekt «länger dehei» für Betagte und Behinderte verzeichnete im letzten Jahr eine markante Zunahme. Gesamthaft wurden 470 (Vorjahr 278) Einsätze geleistet. Gut die Hälfte sind Fahrdienste. Aber auch Einkaufs- und Haushalthilfe,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Frühstückstreffen mit Referat

Am Samstag, 23. März, findet ein Frühstückstreffen im Dachsaal des Gewerbehauses am Bärenkreisel statt. Eingeladen zu einem gemütlichen Zusammensein mit einem reichhaltigen Frühstück und einem für alle interessanten und relevanten Vortrag sind Frauen jeden Alters. Thema des Referats: Blickwechsel, ermutigen statt nörgeln.

Wer kennt das nicht: Wenn einem etwas nicht passt und man das kommunizieren möchte, kommt man schnell ins Nörgeln. Wa...