«Im Fokus»

Fr, 08. Feb. 2019

Die Ortsbürgergemeinden spielen eine spezielle Rolle. Braucht es diese noch? «Natürlich», sagen die Betroffenen in der Beilage «Im Fokus».


Auch in 50 Jahren gibt es sie noch

Ortsbürgergemeinden leisten einen wichtigen Beitrag zur Kultur – und haben durchaus eine Zukunft

Milly Stöckli aus Muri ist politisch vielfältig engagiert. Unter anderem ist sie Präsidentin des Verbands der Ortsbürgergemeinden im Kanton. Als solche sieht sie der Zukunft der Ortsbürgergemeinden positiv entgegen.

Vincenz Brunner

In den meisten Freiämter Gemeinden bestehen bis heute Ortsbürgergemeinden. Es gibt wenige Ausnahmen. In Villmergen beispielsweise wurde sie in eine Stiftung überführt. Dass Ortsbürger mehr Mitspracherechte haben als andere Einwohner, kann als Anachronismus betrachtet werden.

Dass…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fit dank 50 Jahren turnen

Jubiläum des Männerturnvereins Waltenschwil

Woche für Woche – und das seit 50 Jahren. August Gauch und Albert Steimen sind Gründungsmitglieder des Männerturnvereins Waltenschwil.

Das Knie streikt, turnen kann er nicht. Es sind einige der wenigen Proben, die Albert Steimen je verpasst hat. Schon 50 Jahre lang besucht er die wöchentlichen Trainings des Männerturnvereins – vor einem halben Jahrhundert als Männerriege gegründet. Geprä...