Mit Fahrdienst noch besser

Fr, 11. Jan. 2019

Der geplante Aussichtsturm auf dem Hasenberg ist sicher für die Umgebung bereichernd. Die Region Hasenberg ist ein beliebtes Ausflugsziel. Auch besteht die Möglichkeit, das Freizeitangebot und die öffentliche Cafeteria vom Haus Morgenstern zu nutzen.

Die Wege rund um den Hasenberg sind teilweise rollstuhlgängig. Ich fände es wunderbar, wenn die Gemeinden in Zusammenarbeit mit den Altersheimen und dem Haus Morgenstern einen Shuttlefahrdienst anbieten würden für jene Menschen, die zu wenig mobil sind, um ihre Wohngemeinde aus einer anderen Perspektive betrachten zu können. Ich bin überzeugt, dass die wunderschöne Aussicht besonders auch bei Menschen mit einem Handicap eine sehr willkommene Abwechslung im oft tristen Alltag bietet. Dann wäre der Turm auch ein Symbol für Weitblick und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Solide Leistungen ohne Exploit

Freiämter Schwinger kämpften an zwei Fronten

Die Freiämter Schwinger zeigten am Bergkranzfest auf dem Stoos und auf der Badener Baldegg gute Leistungen, verfehlten aber einen Exploit. Andreas Döbeli und Reto Leuthard blieben in der Innerschweiz einen Viertelpunkt hinter dem Kranz, Lukas Schwenkfelder schrammte ob Baden am Schlussgang vorbei.

Dem Sarmenstorfer Andreas Döbeli bleibt das Pech an den grossen Festen weiterhin an den Fersen kleben. Am Bergkranzfest auf de...