Luftwurzeln

Fr, 25. Jan. 2019

Ich wohne seit Kurzem in der Weltstadt Zürich. Effektiv schon zwei Jahre, doch irgendwie fühlt sich dies kürzer an. Bin ich noch nicht richtig angekommen? Dabei habe ich mit der Kündigung meiner Stelle beim VJF in Wohlen vor einem halben Jahr meine letzten Aargauer Wurzeln ausgerissen. Diese scheinen aber noch in der Luft zu schweben. Wie Luftwurzeln. Mit dem Vorteil, dass sie sich nicht durch schwere Erde graben müssen, um an Nährstoffe zu gelangen, sondern diese aus der Luft beziehen. Flexibel und flnk – perfekt angepasst für die Erfordernisse unserer Zeit.

So flexibel und luftig wie Daten aus einer Cloud, die überall und jederzeit abgerufen werden können. Der Schriftsteller und Historiker Harari bezeichnet das Zeitalter, indem wir leben, als Dataismus. Daten bestimmen unser Leben und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Penalty, Rot und «ein Skandal»

Fussball, 2. Liga: Niederwil verliert zum Start 1:2 gegen Gränichen – und ist stocksauer

In Niederwil geschahen Dinge, die man nur selten auf einem Fussballrasen erlebt. Zurückzuführen auf einen pingeligen Schiedsrichter, der einen Elfmeter drei Mal ausführen lässt und Niederwil-Goalie Silvan Sigg vom Platz wirft. «Ich verstehe die Fussball-Welt nicht mehr», sagt der 18-Jährige.

Erhitzte Gemüter, Handgemenge, ein Platzverweis und rote K...