ibw hat Grund zum Feiern

Fr, 11. Jan. 2019

Als 1893 die Zürcher Escher Wyss AG das Kraftwerk Bremgarten-Zufikon errichtete, musste sie einen Teil der Produktion zu Vorzugspreisen im Aargau verkaufen. Wohlen sicherte sich diesen Anteil, überliess aber die Verteilung der «Electricitäts-Gesellschaft Wohlen», die 1894 in der ehemaligen Zehntenscheune ein Umspannwerk errichtete. Es war der Startschuss der ibw und zu einer 125-jährigen Erfolgsgeschichte.


Mit den Kunden feiern

Die ibw versorgt Wohlen seit 125 Jahren mit Strom und Wasser

Unter dem Motto «Ihre beste Wahl – seit 125 Jahren» feiert die ibw Jubiläum. Die Kunden und Kundinnen sind zu einer Vielzahl von Aktivitäten und Anlässen eingeladen – vom musikalischen Festwochenende über offene Türen bis hin zu einer adventlichen Licht- und Lasershow.

Es begann im Jahr 1894 mit der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit dem Velo in den Europapark

Zwei Realschüler organisierten eine spezielle Reise nach Rust

In zwei Etappen fuhren acht Realschüler von Niederwil nach Rust. Organisiert haben das die 16-jährigen Janik Bättig und Lee Say. «Es war eine unvergessliche Reise», sagen sie.

Chantal Gisler

Acht Jugendliche, drei Lehrer und eine Mission: 215,5 Kilometer in zwei Tagen zurücklegen. Mit dem Velo. «Und nein, keiner hatte ein Elektrovelo», nimmt Janik Bättig vorweg. Mitschüler L...