Huber und Leutert nominiert

Fr, 25. Jan. 2019

Übermorgen Sonntag werden die «Säuliämtler Sports Awards 2018» verliehen. Unter den Nominierten sind auch zwei Athleten, die im Freiamt sehr bekannt sind.

Nino Leutert von der Ringerstaffel Freiamt ist in der Kategorie «Newcomer Männer» nominiert und tritt dort gegen Mountainbiker Timo Müller und Noé Roth (Freestyle Aerials) an. Auch Mountainbiker Urs Huber ist unter den Nominierten. In der Kategorie «Männer» besteht seine Konkurrenz aus Philipp Koutny (Triathlon) und Bela Takacs (Langstreckenradfahren).

Leutert konnte im Jahr 2018 Erfolge im Freistil sowohl bei den Junioren als auch bei den Aktiven sowie den Schweizer-Meister-Titel in seiner Gewichstklasse feiern. An den jeweiligen Greco-Schweizer-Meisterschaften gab es einen 2. Platz bei den Junioren und einen 3. Platz bei den Aktiven.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit kleiner Mannschaft angereist

Wassersport-Club Bremgarten am Aargauer Cup

Am Wochenende lud der Wasserfahrverein Ryburg-Möhlin zum 3. Aargauer Cup auf dem Rhein ein. 21 Vereine starteten am Einzelwettfahren.

Da schon einige Fahrer in die Sommerferien reisten, machten sich die Bremgarter mit einer eher kleinen Mannschaft am Sonntagmorgen auf den Weg nach Möhlin. Trotz den eher schlechten Wettervorhersagen blieb es während des Morgens windstill und die Wettkampfbedingungen waren somit sehr gut.

Da sich die...