Huber und Leutert nominiert

Fr, 25. Jan. 2019

Übermorgen Sonntag werden die «Säuliämtler Sports Awards 2018» verliehen. Unter den Nominierten sind auch zwei Athleten, die im Freiamt sehr bekannt sind.

Nino Leutert von der Ringerstaffel Freiamt ist in der Kategorie «Newcomer Männer» nominiert und tritt dort gegen Mountainbiker Timo Müller und Noé Roth (Freestyle Aerials) an. Auch Mountainbiker Urs Huber ist unter den Nominierten. In der Kategorie «Männer» besteht seine Konkurrenz aus Philipp Koutny (Triathlon) und Bela Takacs (Langstreckenradfahren).

Leutert konnte im Jahr 2018 Erfolge im Freistil sowohl bei den Junioren als auch bei den Aktiven sowie den Schweizer-Meister-Titel in seiner Gewichstklasse feiern. An den jeweiligen Greco-Schweizer-Meisterschaften gab es einen 2. Platz bei den Junioren und einen 3. Platz bei den Aktiven.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Drei neue Infektionen

Kanton Aargau

Im Kanton Aargau lagen gestern Donnerstag 1216 bestätigte Fälle von Coronainfektionen vor. Das sind drei mehr, als am Dienstag, 2. Juni. Bisher sind total 46 Personen an den Folgen des Coronavirus verstorben. Diese Zahl ist gegenüber Dienstag unverändert geblieben. Von Dienstag auf Mittwoch wurden keine neuen Infektionsfälle gemeldet, von Mittwoch auf Donnerstag wurden drei neue Fälle bekannt. Gemäss einer Schätzung des Kantonsärztli...