Diesmal ohne Samichlaus

Fr, 04. Jan. 2019

Chlaushock der Boswiler Männerturner

Eine stattliche Anzahl Männerturner fühlte sich noch so fit, dass sie den Anstieg zur Jägerhütte zu Fuss anging. Alle schafften dies, zum Teil ein bisschen ausser Atem oder, trotz des kühlen Windes, mit ein paar Schweissperlen auf der Stirn. Aber der Weisswein war Balsam für die trockenen Münder. Die fleissigen «Wichteli» Toni Penta, Martin Huber und Bruno Iseli hatten wieder einmal gezaubert: ein Lagerfeuer, ein geschmückter Raum und festlich gedeckte Tische. Höhepunkt des Ganzen, ein langer, schmaler Grillspiess-Spezialgrill, bereits auf der richtigen Temperatur für die bereitgestellten Köstlichkeiten – eine Palette zarter Fleischwürfel vom Rind, Kalb, Schwein, Poulet, Pferd und Lamm, ergänzt mit bunten Peperoni-Zuschnitten zum Verfeinern der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Es wird ernst

Handball Wohlen startet in die Abstiegsrunde

Handball Wohlen kämpft gegen den Abstieg. Präsident Martin Laubacher bezieht Stellung.

Die Wohler starten auswärts gegen Herzogenbuchsee in die Abstiegsrunde. Die Freiämter spielen das zweite Jahr in Folge gegen den Abstieg. Präsident Martin Laubacher spricht über seine Erwartungen an die Mannschaft und was es seiner Ansicht nach braucht, um wieder in der Finalrunde zu spielen. --red


«Die Jungs sind Kämp...