Dem Biber auf der Spur

Fr, 18. Jan. 2019

Rottenschwil

Am Samstag, 19. Januar, führt die Stiftung Reusstal von 14 bis 16 Uhr eine öffentliche Exkursion zum Thema Biber durch. Die Teilnehmenden begeben sich zusammen mit einem Biberexperten auf Spurensuche, bei der sie viel Spannendes über das heimliche Leben und Wirken dieses Nagetiers an der Reuss erfahren. Dabei werden Fragen zur Ernährung des Tieres im Winter, dessen Aufenthaltorte und zu «Biberrutschen» beantwortet.

Treffpunkt ist beim Parkplatz bei der Reussbrücke Werd (ostseitig). Für erwachsene Teilnehmer wird ein kleiner Unkostenbeitrag verlangt. Kinder sind gratis. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter www.stiftung-reusstal.ch.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ausgerechnet Pacar

Yverdon Sport – FC Wohlen 2:0 (0:0)

Der FC Wohlen zeigt gegen Yverdon ein gutes Spiel. Lange können die Freiämter das Unentschieden halten. Am Ende setzt sich die Klasse der Waadtländer durch.

Ein Schuss von Wohlens Miguel Ferreira. Yverdon-Goalie Valmir Sallaj muss sich strecken und lenkt den Ball knapp über die Latte. Hätte Wohlen diese Chance zu Beginn der 2. Halbzeit genutzt, wäre das Spiel vielleicht anders verlaufen. Am Ende setzt sich der Favorit a...