Über 320 Tonnen Kehricht

Fr, 25. Jan. 2019

Auw

Total wurden in Auw im Vorjahr fast 322 Tonnen Kehricht entsorgt. Im Vorjahr waren es noch rund zwölf Tonnen weniger. Pro Einwohner ergibt dies eine Menge von 149 Kilogramm Kehricht. Gesamthaft fielen 340 Tonnen Grünabfall und 48 Tonnen Altpapier und Karton an. Die Kosten für die Entsorgung des Hauskehrichts beliefen sich auf gut 71 000 Franken, jene für die Sonderabfälle (Grüngut, Papier, Glas, Alteisen und so weiter) auf gut 95 000 Franken.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Unabhängig von Firmen

Die Taracell AG ist die letzte grössere Firma in Künten. Sie findet im Dorf kein Land für ihre Weiterentwicklung und möchte wegziehen. Ammann Werner Fischer bedauert das, sieht darin aber auch eine Chance. Die Gemeinde sei nicht abhängig von den Steuereinnahmen einer einzelnen Firma.