«Habe das geleistet, was ich konnte»

Di, 15. Jan. 2019

Nach fast 13 Jahren als Geschäftsführer verlässt Michael Schneider das Künstlerhaus Boswil

Ende Juni ist Schluss. Michael Schneider hört als Geschäftsführer der Stiftung Künstlerhaus Boswil auf. Er sucht eine neue berufl iche Herausforderung. Wo er diese finden wird, das weiss Schneider noch nicht. Nur so viel: es soll mehr Zeit für eigene Kreativität bleiben.

Annemarie Keusch

Rund tausend Konzerte waren es. Tausend Konzerte, bei denen Michael Schneider als Gastgeber aufgetreten ist – nicht bei allen vor Ort, bei allen aber im Hintergrund. Mit Leib und Seele vertritt Schneider die Stiftung Künstlerhaus gegen innen und gegen aussen. «Es waren zwölf Jahre mit Herzblut», sagt er, «anders kann eine solche Institution nicht geführt werden.» Schneider spricht von einem fantastischen Team, das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Der «Rüebliland-Beck» – stolzes traditionelles Handwerk

«Lokal und regional mit ausgezeichneten Produkten»

Die Landi Maiengrün entwickelte in den 90er-Jahren die Überlegung, für die Volg-Läden der Region eine eigene Bäckerei zu haben. Daraus entstand 1997 der «Rüebliland-Beck». Heute zaubern 75 engagierte Mitarbeitende tagtäglich über 150 herrliche Produkte aus Bäckerei, Konditorei, Confiserie.

Das Gründungsdatum der Rüebliland AG durch die Landi Maiengrün ist der 22...