Zu viele offene Fragen

Di, 04. Dez. 2018

Gemeindeverband regionale Alterszentren: Abgeordnete wiesen Antrag des Vorstands zurück

Drei Varianten hatte der Vorstand für die Sanierung / den Neubau des Zentrums Bärenmatt ausarbeiten lassen. Das von ihm favorisierte Projekt sollten die Abgeordneten für die Auflage an den zehn Gemeindeversammlungen absegnen. Die Mehrheit verlangte eine Zusatzrunde.

Lis Glavas

Bei allen Varianten geht es um Investitionen von 35 bis 37 Millionen Franken. Präsidentin Rossella Torre Spielmann nannte die Hauptgründe, welche den Vorstand die Variante 2 favorisieren lässt. Sie sieht für 37 Millionen einen Neubau auf der Wiese neben dem Alterszentrum Burkertsmatt in Widen vor und den Umbau des Zentrums Bärenmatt in 36 Wohnungen mit Service. «Sie liesse auf den Bau eines Provisoriums für vier Millionen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Polizeieinsatz nach einer Schussabgabe

Anglikon: Tatverdächtiger sitzt in Haft

Nach einem Polizeinotruf rückten mehrere Patrouillen aus. Gemäss der Meldung sei mit einer Waffe geschossen worden. Der mutmassliche Tatverdächtige konnte in Wohlen festgenommen werden.

In der Nacht auf Donnerstag, 29. November, zirka 2.15 Uhr, ging beim Polizeinotruf 117 die Meldung über eine Schiesserei in Anglikon ein. Der Anrufer gab an, dass ein Mann geschossen habe und in der Folge mit einem Auto Richtung Wohlen gefl...