Wie ein ungeschliffener Diamant

Di, 18. Dez. 2018

Nicolas Sacha Streichenberg – der Wohler Musiker tanzt auf zwei Hochzeiten

Als Mitglied der erfolgreichen Badener Band «Who’s Panda» macht er Rockmusik für die Moderne. Als Solopianist bewegt er sich im Nirgendwo zwischen Jazz und Klassik. «Ich bin daran, meine eigene Handschrift zu entwickeln», sagt der Neo-Wohler.

Chregi Hansen

«Wenn ich improvisiere, ist es, wie wenn ich nackt auf der Bühne stehe», erzählt Nicolas Sacha Streichenberg. «Dann gebe ich ganz viel von mir preis.» Und normalerweise sucht sich ein Künstler die Musik aus, die er spielen will. «Hier ist es umgekehrt, hier sucht die Musik mich aus.»

Der Mann mit dem grossen Hut als Markenzeichen weiss, wovon er spricht. Weil seine eigentliche Band «Who’s Panda» derzeit eine schöpferische Pause macht, hat er mehr Zeit für seine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Yoga die innere Ruhe finden

Angebot des Kneipp-Vereins Muri-Freiamt

Der Kneipp-Verein Muri-Freiamt freut sich, auch dieses Jahr einen Yoga-Kurs anbieten zu können. Nach grossem Erfolg wird die Kursleiterin Trudy Schwienbacher auch 2019 total fünf Lektionen durchführen. Kursdaten sind der 29. Januar, der 5., 12., 19. und 26. Februar, jeweils um 19 Uhr im Gymnastikraum des Alterswohnheims St. Martin in Muri. Es hat noch wenige Plätze frei. Auskunft und Anmeldung: Kneipp-Verein Muri-Freiamt, Katja Heiz...