Sich aus Krisen befreien

Fr, 07. Dez. 2018

Muri: Peter Fähndrich aus Waltenschwil referierte über Schicksalsschläge und ihre Folgen

Er und seine Familie mussten in den letzten Jahren mehrere Tiefschläge verkraften. Doch Peter Fähndrich hat sich wieder aufgerappelt. Mit Referaten will er jetzt anderen Mut machen. «Ich kann nicht alle anderen ändern, aber mich selber», sagt der Waltenschwiler.

Chregi Hansen

Zeitweise muss er eine kurze Pause einlegen. Die Erinnerungen an die schwierigen Tage vor rund vier Jahren belasten Peter Fähndrich noch heute. Innert wenigen Monaten folgte in der Familie ein Schicksalschlag nach dem anderen. «Manchmal hatte ich das Gefühl, ich hätte keine Kraft mehr», erzählt er.

Er selber erlitt eine posttraumatische Belastungsstörung, als plötzlich die Erinnerungen an einen tödlichen Unfall hochkamen, dessen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ministrantenaufnahme in Villmergen

Kürzlich fand in Villmergen die Ministrantenaufnahme statt. 18 Mädchen und Buben wurden am Christkönigssonntag in der Pfarrei St. Peter und Paul in die Ministrantenschar aufgenommen. Es ist eine schöne Tradition, dass es an diesem Fest und unter Beteiligung sämtlicher Ministrantinnen und Ministranten geschieht. So waren es gegen 100 Kinder, die feierlich in die Kirche einzogen. Mit grosser Freude und Eifer absolvierten die neuen Minis ihren ersten Einsatz und gaben ei...