Rücktritt von Magdalena Küng

Di, 11. Dez. 2018

«Mit Bedauern», wie er selber sagte, musste Einwohnerratspräsident Edi Brunner einen Rücktritt bekannt geben. Per Ende Jahr wird Magdalena Küng (Grüne) den Einwohnerrat verlassen. Sie macht berufliche Gründe geltend. Ihre Zeit für die politische Arbeit sei neben dem Studium einfach zu knapp.

Magdalena Küng hat in ihrem Rücktrittschreiben die letzten fünf Jahren als motivierend beschrieben. Und zuletzt habe sie gespürt, dass der Einwohnerrat Wohlen vorwärts bringen wolle. Der Einwohnerratspräsident lobte die Grünen-Politikerin für ihren vorbildlichen Einsatz. «Dein Rücktritt ist für den Einwohnerrat ein grosser Verlust», so Brunner zu Küng.

Erster Ersatz auf der Liste der Grünen wäre Rolf Keusch, der aber verzichtet. Darum wird nun die Fünftplatzierte Astrid Elsässer für Magdalena Küng…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Das fühlt sich richtig gut an»

Erster Gottesdienst nach Corona-Zwangspause in der reformierten Kirche in Muri

Erstmalig nach zweieinhalb Monaten durften sich am Pfingstsonntag die Gläubigen wieder in den Kirchen zu Gottesdiensten versammeln. Den feierlichen Pfingstgottesdienst gestaltete Pfarrerin Bettina Lukoschus.

Susanne Schild

Am Eingangsbereich stand ein Stehtisch bereit. Hier konnten die Kirchgänger ihre Adresse auf einem bereitliegenden Formular aufschreiben und ihre Hände desinfzieren. Jede zweite...