Markierungen freihalten

Fr, 07. Dez. 2018

Arni

Aufgrund von Hinweisen bittet der Gemeinderat um Freihaltung aller taktil-visuellen Markierungen. Die Markierungen dienen zur Orientierungshilfe für blinde und sehbehinderte Fussgänger und dürfen nicht verstellt oder blockiert werden. Geschieht dies, könnte es zu gefährlichen Situationen führen, wenn die betroffenen Personen dadurch die Orientierung verlieren, einen falschen Weg gehen und auf die Strasse ausweichen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Reglemente in Kraft gesetzt

Bremgarten

Nach unbenütztem Ablauf der Referendumsfrist der dem fakultativen Referendum unterstehenden Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung hat der Stadtrat an der Sitzung vom 28. Januar folgende Reglemente in Kraft gesetzt: Reglement zur Führung der Tagesstrukturen, per 1. Februar 2019. – Reglement Waldfonds, rückwirkend per 1. Januar 2019. Die Reglemente sind auf der Website der Stadt aufgeschaltet, www.bremgarten.ch / Suchbegriff: ...