Glace vom Klosterhof

Fr, 14. Dez. 2018

Neuer Pavillon für Gelateria in Muri

Nachdem mit dem Neubau des Löwen-Gebäudes ein Meilenstein gesetzt wurde, geht es in Sachen Bauen auf dem Gelände der Pflegi demnächst im wahrsten Sinne klein, aber fein weiter.

Der Verein Pflegi Muri integriert in den Spielplatz im Klosterhof einen Pavillon, der künftig an die «Gelateria beim Kloster» vermietet werden soll. Damit findet die Gelateria in unmittelbarer Nähe zu ihrem bisherigen Standort an der Markstrasse ein neues Geschäftsdomizil und die Pflegi eine sympathische, für alle zugängliche Angebotserweiterung.

Ob es dereinst sogar eine «Pflegi-Glace» geben wird, steht noch in den Sternen. Dafür zeugen die Bauprofile im ehemaligen Apothekergarten und heutigen Spielplatz im Klosterhof von der Baueingabe des Vereins. Zu diesem Entscheid fand…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Osterkerzen gestalten

Seit über 20 Jahren wird in Waltenschwil die Tradition gepflegt, Heimosterkerzen zu gestalten. Das Motiv entwirft jeweils eine einheimische Künstlerin zum Thema der Pfarrgemeinde. Diesmal heisst die Künstlerin Tina Wiederkehr. Das Gestalten der Osterkerzen findet am Samstag, 6. April, von 9 bis 11 Uhr im Kirchgemeindezentrum Myra statt.

Zum Thema «Gemeinschaft mit Gott feiern» ist Gross und Klein eingeladen, die Heimosterkerzen mit den vorbereiteten einzelnen Teilen ...