21 Sitzungen – Beträge ab 10.25 Franken

Di, 11. Dez. 2018

Unterlassene Rückerstattung des Ex-Gemeindeammanns: Summe der Ablieferungspflicht beträgt 1990 Franken

Wie viel hat er bei seinem Einsatz für eine kantonale Arbeitsgruppe eingenommen und für sich behalten? Jean-Pierre Gallati, damals SVP-Einwohnerrat, wollte es genau wissen. Der Gemeinderat gibt Auskunft zum Verhalten des ehemaligen Gemeindeammanns Dubler.

Daniel Marti

Der Gemeinderat erarbeitete mit dem ehemaligen Gemeindeammann eine abschliessende Einigung, eine Vereinbarung, die aussergerichtlich erzielt wurde. Dazu zählt auch die Transparenz der Kosten, die von der Gemeinde Wohlen getragen wurden (siehe oben). Diese Auskunft wurde von Einwohnerrat Harry Lütolf verlangt, und in einer zweiten Anfrage wollte Jean-Pierre Gallati, damals Einwohnerrat der SVP, wissen, wie die unterlassenen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Turbulenzen sind vorbei

Abgeordnetenversammlung des KESD im Alterswohnheim St. Martin in Muri

Die Zusammenarbeit und die Abläufe haben sich eingespielt. Die KESB und der KESD arbeiten im Bezirk Muri sehr gut zusammen. Die Arbeit mit und für die Klienten ist aufwendiger geworden. Zudem ist ein Umzug des Dienstes geplant.

Susanne Schild

Ein chinesisches Sprichwort sagt: «Wenn der Wind der Veränderungen weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.» Ronen Brunner, Stellenlei...