Start Glasfasereinzug

Fr, 02. Nov. 2018

Eggenwil: Neues aus der Gemeinde

Die Swisscom (Schweiz) AG baut ihr Netz aus, damit höhere Bandbreiten verfügbar werden. Dazu installiert sie in den bestehenden Schächten das Aktiv-Equipment, wodurch die verfügbare Bandbreite von aktuell bis 100 Mbit/s auf eine Datenübertragungsrate von über 500 Mbit/s (VDSL2/Vectoring) erhöht wird.

Diese Woche hat die Firma Enemag AG mit den Tief bauarbeiten samt Einzug der benötigten Glasfasern begonnen. Die Arbeiten werden etwa drei Wochen dauern. Danach erfolgt zwischen Februar und März 2019 die Installation des Aktiv-Equipments, wonach rund 500 Eggenwiler Nutzungseinheiten (450 Wohn- und 50 Gewerbeeinheiten) von den höheren Bandbreiten profitieren können.

Gemeindeversammlungsdaten

Der Gemeinderat hat die Daten der Gemeindeversammlungen 2019 wie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Unser Verein ist gestorben»

Nach über 60 Jahren wird die Jagdgesellschaft Fahrwangen aufgelöst

Es ist ein bitterer Entscheid für die Fahrwanger Jäger: Der Kanton hat die Reviere von Meisterschwanden und Fahrwangen zusammengelegt und den Zuschlag den Meisterschwandern übergeben.

Chantal Gisler

Alle acht Jahre werden die Jagdreviere im Kanton unter den verschiedenen Jagdgesellschaften neu verteilt. Bisher besass die Jagdgesellschaft Seerose Meisterschwanden 66 Hekta ren reinen Wald, die Hubert...