Ohne Glanz zum Erfolg

Di, 06. Nov. 2018

Volleyball, 1. Liga: TV Lunkhofen – Volley Uster 3:1

Der zweite Sieg im dritten Spiel bedeutet für den TV Lunkhofen einen geglückten Saisonauftakt.

Am Samstag spielte Lunkhofen erstmals gegen einen Bekannten aus der letzten Saison. Zu Gast war mit Volley Uster ein Konkurrent aus dem letztjährigen Abstiegskampf. Nach dem ersten Erfolg gegen Voléro Zürich vor einer Woche hatte «Lunki» Gelegenheit, die Formkurve zu bestätigen. Die Kellerämter starteten souverän in den Startsatz und übten Druck auf den gegnerischen Annahmeriegel aus. Lunkhofen gewann den ersten Satz mit 25:18. Es ging so weiter. Wiederum konnte Lunkhofen schnell ein paar Punkte vorlegen. Doch es kam zu einem Leistungseinbruch beim Heimteam. Nichts funktionierte mehr. Uster hatte leichtes Spiel und holte sich den zweiten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Da bleibt kein Auge trocken

Höchst vergnügliche Premiere des Stücks «Zimmer 12a»

Es wurde sehr viel gelacht vorgestern bei der Premiere des Stücks «Zimmer 12a». Das Publikum geizte nicht mit Szenenapplaus. Und Regisseur Rolf Brunold strahlte mit den Akteuren auf der Bühne um die Wette.

Erika Obrist

«Unglaublich. Alle sind über sich hinausgewachsen», freute sich Regisseur Rolf Brunold, nachdem vorgestern der letzte Vorhang gefallen war. «Die jungen Leute...