Musikalisches Feuerwerk

Di, 06. Nov. 2018

Das Festival «Dreiraumkultur plus» sorgte für Glanzlichter und (am Samstag) für volle Säle

Die zehnte Ausgabe konnte die Zuschauer begeistern. Musik vom Feinsten, toller Wortwitz und Superstimmung vor und in allen vier Lokalen.

Chregi Hansen

«Wir können im Fall auch Kultur und gescheites Zeugs und Sachen», witzelte Matthias Hämmerly von den «Monofones» kurz vor dem Auftritt in Wohlen via Facebook. Das musikalische Feuerwerk, das er und seine Band anschliessend im Pub abbrannten, würde wohl das Feuilleton jeder gehobenen Zeitung in ihren Grundfesten erschüttern. War aber letztlich nichts anderes als der Beweis, wie vielseitig der Kulturbegriff heute zu verstehen ist. Vor allem in Kombination mit der Vorsilbe «Dreiraum».

Die «Monofones» sorgten für eine ausgefallene Party im «Picadilly»,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wie Gott Ostern erlebte

Ostergeschichte: Eine durchaus ernst gemeinte Fantasie

«Tot! – Tot!», schrie Gott und kickte mit dem Fuss gegen seinen schönsten Thron. Der Schmerz, der augenblicklich in seinen Fuss und dann wie ein Blitz durch seinen ganzen Körper

Corinne Dobler

fuhr, brachte ihn einen Moment aus seinem Konzept. Er hielt inne. «Mein Sohn ist tot. Mein Einziger.»

Die Heiliggeistkraft legte stumm ihre Hand auf Gottes Schulter. «Komm, ich mache dir einen Tee», ...