Juwel im Kammerformat

Di, 06. Nov. 2018

Theatralisches Konzert im Sternensaal

Am Samstag, 10. November, 20.30 Uhr, findet im Sternensaal die Aufführung «Letzter Aufruf für Ursin und Kubus» statt. Dies ist ein theatralisches Konzert von Ruedi Häusermann.

Zum Inhalt. Das Kubus-Quartett ist im Aufbruch. Bereit für die Bühnen der Welt. Ursin heisst der Orchesterwart und ist zuständig für sämtliche Kanäle zur Aussenwelt. Er telefoniert, organisiert, malt Pläne, stöbert und stört. Aber Ursin ist auch aufmerksamer Zuhörer und beflügelnder Kritiker. Mit Leidenschaft mischt er sich in den musikalischen Kosmos ein, verwächst damit immer mehr. Und das aussergewöhnliche Tourneeunternehmen bricht auf.

In «Letzter Aufruf für Ursin und Kubus» schafft Ruedi Häusermann eine labyrinthische Spielanordnung aus eigenen Kompositionen, Malerei,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wie Gott Ostern erlebte

Ostergeschichte: Eine durchaus ernst gemeinte Fantasie

«Tot! – Tot!», schrie Gott und kickte mit dem Fuss gegen seinen schönsten Thron. Der Schmerz, der augenblicklich in seinen Fuss und dann wie ein Blitz durch seinen ganzen Körper

Corinne Dobler

fuhr, brachte ihn einen Moment aus seinem Konzept. Er hielt inne. «Mein Sohn ist tot. Mein Einziger.»

Die Heiliggeistkraft legte stumm ihre Hand auf Gottes Schulter. «Komm, ich mache dir einen Tee», ...