Honoriert mit Besucherrekord

Di, 13. Nov. 2018

220 Personen kamen zur Schweizer Erzählnacht

Zum Motto «In allen Farben» lasen 16 Personen im Halbstundentakt parallel an vier Orten rund um den Schellenhausplatz eine Vielfalt an Texten. Die Stadtbibliothek und das Kellertheater hatten zu diesem traditionellen Anlass eingeladen.

Bernadette Oswald

Die Fassade vom Schellenhaus leuchtete in projizierten Lichtfarben, in denen Seifenblasen tanzten. Bea Wehrli, Leiterin der Stadtbibliothek, begrüsste die vielen Teilnehmenden, und Heidi Ehrensperger vom Kellertheater stellte die Vorleserinnen und Vorleser vor. «Diese Leute werden mit ihren Texten die verschiedenen Farben des Abends prägen.» Anschliessend machten sich die Erwachsenen auf den Weg zu ihrer ausgewählten Lesung in die Galerie oder ins Ausleihgeschoss der Bibliothek, ins Foyer des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Tschau Sepp»

Nach 21 Jahren an der Spitze wurde Integra-Präsident Josef Brunner feierlich verabschiedet

«Eine Ära geht zu Ende»: Dieser Satz war an der Feier gleich mehrfach zu hören. Und er passt: Zwei Jahrzehnte lang hat Josef Brunner die Integra entscheidend mitgeprägt. Jetzt wurde er zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Chregi Hansen

Als er 1998 das Präsidium übernahm, ahnte er wohl selber nicht, dass er es so lange behalten wird. «Ich habe mich in den let...