Gastgeber gesucht

Fr, 16. Nov. 2018

Stubengeschichten des Sternensaals

Die Stubengeschichten – organisiert von «Kultur im Sternensaal» – haben mittlerweile eine über zehnjährige Tradition. Da wird quasi Kultur aus dem Theater in die private Stube ausgelagert; engagierte Personen stellen sich als Gastgeber für eine Lesung im kleinen Rahmen zur Verfügung, der Sternensaal engagiert und vermittelt die Autoren. Und die Gastgeber können Zuhörer in der Grössenordnung von etwa 12 bis 16 Personen selber dazu einladen. Allenfalls werden ihnen noch maximal zwei Personen zusätzlich vermittelt von denjenigen, die sich zuerst im Sternensaal einfinden. Neu ist in diesem Jahr, dass Autorinnen und Autoren ausschliesslich aus ihren eigenen Texten lesen. Neu ist, dass «Kultur im Sternensaal» dafür vom Kuratorium Aargau unterstützt wird. Und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Trudy Hagenbuch zum 90. Geburtstag

Heute Freitag, 15. Februar, feiert Trudy Hagenbuch-Stutz an der Rigistrasse 5 ihren 90. Geburtstag bei bester Gesundheit. Sie bewältigt immer noch einen Teil ihres Haushalts, speziell das Kochen. Beim Rest hilft ihr eine ihrer drei Töchter. Ihre Töchter und ihr Schwiegersohn senden ihr auch auf diesem Weg ihre liebsten Grüsse und Glückwünsche. Sie schreiben: «Es ist schön, eine Mutter wie Trudy Hagenbuch zu haben. Wir hoffen, dass sie den ‹Bremgar...