Die Tempeltänzerin und der Prinz

Fr, 09. Nov. 2018

Das Ballett «La Bayadère» im Kino Rex

Das Ballett «La Bayadère» wird am Dienstag, 13. November, 20 Uhr, live aus dem Royal Opera House London im Kino Rex gezeigt.

Marius Petipas Fantasie spielt in einem märchenhaften Indien. Es geht darin um eine Tempeltänzerin und den Prinzen, der sie liebt und doch eine andere zur Frau nimmt. Der berühmte «weisse Akt» ist ein Höhepunkt für das Corps de ballet: Im Mondlicht des «Königreichs der Schatten» wird der Prinz von verschiedenen Verkörperungen seiner verflossenen Liebe heimgesucht. Die Choreografie ermöglicht zwei Ballerinen einen brillanten Wettstreit, und in einem atemberaubenden Solo erwacht eine Bronzestatue zum Leben. Melodisch und atmosphärisch entspricht Minkus’ Musik genau dem Fluss und der Präzision der klassischen Choreografie und der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Gras darüber wachsen lassen»

Zwei Anfragen zum Fall Walter Dubler waren an der Einwohnerratssitzung traktandiert. Die Antworten liegen seit Anfang Dezember schriftlich vor.

Der eine Vorstoss stammt von Jean-Pierre Gallati (SVP). Er wollte Auskunft in Sachen unterlassene Rückerstattungen des Gemeindeammanns und Entschädigungen aus Nebenämtern. Peter Christen, Fraktionspräsident der SVP, signalisierte, dass man in seiner Partei mit den Antworten zufrieden ist. Eine Diskussion wünschte er nicht. &#...