Das Eichhörnchen sammelt Punkte

Di, 06. Nov. 2018

Fussball, 1. Liga Promotion: Breitenrain – Wohlen 0:0

Mittelmässig gespielt und nicht verloren. Der FC Wohlen findet in Breitenrain den Weg zum Tor viel zu selten. «Wir waren mit den Gedanken nicht da», sagt Trainer Piu.

Stefan Sprenger

«Uhuere Gigu-Mätsch.» Ein älterer Zuschauer im Stadion «Spitz» ist genervt und bringt in schönster Berner Manier seine Gefühle zum Ausdruck. Die 90 Minuten quälten die 250 Zuschauer und machten nur selten Spass. Beide Teams überzeugen zwar mit grossem Kämpferherzen und viel Engagement, doch beide Mannschaften leisten sich viele zu viele Fehlpässe. Die Offensivaktionen sind deshalb rar.

Die Macht des Unterbewusstseins

Torgefahr aus dem Freiamt? Es gibt nur drei nennenswerte Aktionen: im ersten Durchgang ein Weitschuss von Giovanni La Rocca. In der zweiten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Steuerfuss 110 Prozent reicht

Nun sollte es auch dem Gemeinderat von Wohlen klar sein, dass der Chef (das Volk) nach zwei Abstimmungen nicht einen höheren Steuerfuss will. Es hätte nicht so eine teure Rutschbahn in der Badi gebraucht oder ein so teures Kunstwerk als Dach beim Busbahnhof. Es sollen noch etliche Strassen umgebaut werden, zum Beispiel die Alte Bahnhofstrasse. Die Strasse als Zubringer zum Bahnhof soll schmäler werden und der Bus soll neu auf der Strasse halten. Es sollen bestehende Bäume...