Aus der ganzen Schweiz nach Muri

Di, 27. Nov. 2018

GV der Naturfreunde Oberfreiamt

Die GV der Naturfreunde Oberfreiamt fand im Gemeindesaal der reformierten Kirche in Muri statt. Der Verein ist gut geführt, innovativ und fördert das Wandern, die Gemeinschaft und die Ausbildung zu Tourenleitern in Wandern, Klettern, Familienfreizeit und Schneesport. Ein Meilenstein in der noch jungen Geschichte der Oberfreiämter Sektion wird die Versammlung der Naturfreunde Schweiz am 25. Mai nächsten Jahres sein. Erstmals wagt man sich an die Aufgabe, die Delegierten aus der Schweiz ins Klosterdorf Muri einzuladen.

Neu sind drei im Januar und Februar ausgeschriebene Skitouren des neu brevetierten Skitourenleiters, der diese Aktivitäten mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad angeht. Nebst vielen Wanderungen findet sich für alle Altersgruppen etwas im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fahrplanwechsel vom 9. Dezember

Die wichtigsten Änderungen des Fahrplanwechsels vom 9. Dezember betreffen auch das Freiamt: Die S26 aus dem Freiamt verkehrt neu im Stundentakt bis Olten. Die S3 Aarau– Zürich wird zur S11 und verkehrt ab Zürich schnell und direkt weiter nach Winterthur. Die Züge sind länger und haben mehr Sitzplätze.

Linie 653: Aarau/Lenzburg– Wohlen–Muri–Rotkreuz

Im Zusammenhang mit der rund anderthalb Jahre dauernden Umleitungen der Gotthardzüge ...