50'000 Franken für Walter Dubler

Fr, 23. Nov. 2018

Der ehemalige Wohler Gemeindeammann Walter Dubler erhält eine hohe Rückzahlung in der Höhe von 50 000 Franken. Diese setzt sich aus einer Nettozahlung von 46 887.50 Franken und 3112.50 Franken an Sozialleistungen zusammen. Die gleiche Summe (3112.50 Franken) hat die Gemeindekasse für die Arbeitgeberbeiträge zu begleichen. Total 53 112,50 Franken fliessen demnach aus der Gemeindekasse. Die Zahlung basiert auf einem Gutachten. --dm


Vereinbarung erarbeitet

Ex-Gemeindeammann Walter Dubler erhält gegen 50 000 Franken aus der Gemeindekasse

Das Gutachten besteht seit drei Jahren. Es wurde vom Gemeinderat in Auftrag gegeben und von der Wohler Politik als gut befunden. Dieses Merker-Gutachten besagt, dass der ehemalige Gemeindeammann Walter Dubler der Gemeinde zu viel Geld abgeliefert hat. Nun…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Einstimmig nominiert

Der Wohler Jean-Pierre Gallati will in den Regierungsrat

An ihrem Parteitag in Aarau nominierte die SVP ihren Fraktionschef einstimmig für die Wahlen im Oktober. Der Wohler hat bereits klare Vorstellungen von seinem möglichen Amt als Gesundheitsdirektor.

Der SVP-Parteitag war eine kurze Angelegenheit. Denn nur gerade ein Traktandum war zu behandeln: die Nomination für die Regierungsratswahl vom 20. Oktober. Und auch da gab es keine Spannung. Vorgeschlagen wurde von der Findu...